Wie man betet

Beten ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Gott ist da und wird Ihre Gebete hören und beantworten.

Einfache Tipps, wie man betet

Beten ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Gott ist da und wird Ihre Gebete hören und beantworten. Sie können sich ihm zuwenden, indem Sie beten. Als sein Kind können Sie Ihren himmlischen Vater um Hilfe und Führung in Ihrem Leben bitten. 

Sie können laut oder in Gedanken beten. Sie können so mit Gott sprechen, wie Sie es mit jedem anderen tun würden. Ihre Worte müssen nicht besonders gewandt oder auswendig gelernt sein. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Herz öffnen und nichts zurückhalten. Glauben Sie daran, dass er da ist und zuhört, denn das tut er. Glauben Sie daran, dass er Ihnen helfen wird, denn das wird er. 

 

1. Beginnen Sie Ihr Gebet

Bevor Sie mit dem Gebet beginnen, suchen Sie sich einen ruhigen Ort, wo Sie sich wohlfühlen. Am besten fangen Sie an, indem Sie Gott mit seinem Namen ansprechen. Sie können „Lieber Gott“, „Lieber himmlischer Vater“, „Unser Vater, der du bist im Himmel“ oder einfach nur „Gott“ sagen.

 

2. Sprechen Sie mit Gott

Sagen Sie, was Ihnen auf dem Herzen liegt – erzählen Sie von Ihren Hoffnungen und Wünschen, Ihren Sorgen und Problemen. Sie können Gott um Hilfe, Führung, Vergebung oder Heilung bitten. Sie können ihm auch für all die Segnungen in Ihrem Leben danken. 

 

3. Beenden Sie Ihr Gebet

Wenn Sie alles gesagt haben, was Sie sagen wollten, können Sie Ihr Gebet beenden, indem Sie sagen: „Im Namen Jesu Christi. Amen.“

Wir machen das so, weil wir durch Jesus eine Verbindung zu unserem Vater im Himmel herstellen und weil alles in seinem Namen getan werden soll.

 

4. Handeln Sie gemäß Ihren rechtschaffenen Wünschen

Es gibt eine kluge Redewendung: „Bete so, als ob alles vom Herrn abhinge, und dann arbeite so, als ob alles von dir abhinge.“ Wenn wir uns daran halten, bekommen wir oft Führung und Hilfe von Gott.

 
Wir würden gerne mit Ihnen beten
Lesen Sie die Lehren Jesu im Buch Mormon

Häufige Fragen

Gott gibt es wirklich. Er ist unser Vater im Himmel. Er kennt und liebt jeden von uns vollkommen. Er möchte, dass wir zu ihm beten, und er verheißt uns, dass er uns zuhören und antworten wird.

Gehen Sie weiter auf dem Weg zu Gott – beten Sie zu ihm, lesen Sie sein Wort, gehen Sie in die Kirche, erfahren Sie mehr über Jesus und dienen Sie Ihren Mitmenschen.

Entdecken Sie mehr Themen

Eine starke Familie

Gott erschuf die Familie, damit wir Glück finden, in einer liebevollen Umgebung lernen und uns auf das ewige Leben vorbereiten können.

Jesus Christus nachfolgen

Wer ist Jesus Christus? Jesus ist der Erretter der Welt. Wenn wir ihm folgen, finden wir im Leben mehr inneren Frieden und größeres Glück.

Die Bibel

Die Bibel ist das Wort Gottes. Sie führt uns zu Jesus und zeigt uns, wie wir seinem vollkommenen Beispiel folgen können.  

Was ist das Buch Mormon?

Das Buch Mormon ist ein weiterer Zeuge für Jesus Christus.
Mormon.org Chat is typing...